Imprint | Disclaimer Facebook Instagram

For Seasons

Regie & DoP

Akim Trüller

Client

NDR

Agency

Jung von Matt/Spree

With a team of sound artists, software developers and composers, Markenfilm SPACE brought the famous „Four Seasons“ by Antonio Vivaldi into a new perspective: The score from 1725 was translated into a 2019 version using climate data in order to present how our current climate sounds different to the four seasons Vivaldi experienced when he wrote his masterpiece. We accompanied the six-month project phase until the premiere in November 2019 in the Elbphilharmonie, Hamburg.

Markenfilm Space hat mit einem Team aus Sound-Artists, Software-Entwicklern und Arrangeuren Antonio Vivaldis Original-Werk „Vier Jahreszeiten“ passend zur aktuellen Klimakrise überarbeitet: Mit dem Prinzip von “Data-To-Concert” wurden die gesammelten Klimadaten seit 1725 durch diverse Algorithmen und verschiedene Software-Komponenten direkt auf Vivaldis Werk angewandt, um so den Klimawandel hörbar zu machen. Wir haben die sechsmonatige Projektphase bis zur Uraufführung im November 2019 in der Elbphilharmonie in Hamburg filmisch begleitet.

Next Case

Scheine für Vereine